Kamyk nad Vltavou  - Pisek 60 Km / 940 Hm

Gut ausgeschlafen stiegen wir am Morgen auf Rad, unser heutiges Ziel war Pisek und die Distanz war auf eine Erholungsetappe eingestellt. Motivation und Wetter stimmten. Die Route würde die Moldau selten touchieren, den Moldaustausee, der mit der Talsperre in Orlicka beginnt und sich 68 km zurückstaut, werden wir erst nach Kucer queren. Die Fahrt war ereignislos, aber landschaftlich sehr schön. Hügeliges offenes Gelände wechselte sich mit einigen schattigen Waldpassagen. In der Gegend von Kostelec nad Vltavou säumten mehrer Teiche den Radweg. Am frühen Nachmittag trafen wir bereits in Pisek ein - eine wunderschöne Stadt mit herrlichen Barockhäusern im Zentrum. Die Brücke über den Fluss Otava ist, obwohl ihr genaues Gründungsdatum unbekannt ist, die älteste erhaltene Brücke in Tschechien. In schriftlichen Dokumenten wird sie zum ersten Mal 1348 erwähnt. Nördlich der Alpen gibt es in Europa nur eine ältere erhaltene Steinbrücke, und zwar die in Regensburg.


Pisek bedeutet im tschechischen Sand (der Fuß führte immer goldhaltigen Sand). In diesem Zusammenhang standen wohl auch die Sandskulpturen, die wir am Ufer der Otava bestaunen konnten. Vergängliche Kunstwerke, die von Meistern für eine kurze Zeit erschaffen wurden.   Im Hotel Art konnten wir bereits um 13:30 einchecken und hatten alle Zeit der Welt diese schöne Stadt zu genießen. (65 EUR mit Frühstück)

Start in Kamyk
Start in Kamyk
Hügel schlucken..
Hügel schlucken..
Wetter und Landschaft passen
Wetter und Landschaft passen
Wetter und Landschaft passen
Wetter und Landschaft passen
Die Teiche bei Kostelec nad Vltavou
Die Teiche bei Kostelec nad Vltavou
Die Brücke nach Kucer
Die Brücke nach Kucer
Die gestaute Moldau
Die gestaute Moldau
Das Waldstück vor Pisek
Das Waldstück vor Pisek
Pisek erreicht
Pisek erreicht
Die Steinbrücke von Pisek
Die Steinbrücke von Pisek
DIe schöne Stadt Pisek
DIe schöne Stadt Pisek
DIe Figuren mit dem Goldsand aus dem Fluss Otava
DIe Figuren mit dem Goldsand aus dem Fluss Otava
DIe Figuren mit dem Goldsand aus dem Fluss Otava
DIe Figuren mit dem Goldsand aus dem Fluss Otava
Pisek
Pisek
20190613_190856
20190613_190856